Rechtsanwalt Dr. Valentin Saalfrank

Arzneimittel-, Medizinprodukte- und Apothekenrecht

Vorsitzender:

Rechtsanwalt Dr. Valentin Saalfrank,
Anwaltskanzlei Dr. Saalfrank
Berrenrather Straße 393
50937 Köln
Tel.: 0221 6609862
Fax: 0221 6609866 
saalfrank@info-medizinrecht.de

Die Arbeitsgruppe Arzneimittel-, Medizinprodukte- und Apothekenrecht ist bis heute eine der kleineren Arbeitsgruppen der Arbeitsgemeinschaft geblieben, auch wenn das Interesse in letzter Zeit nachhaltig gestiegen ist. Dies hängt sicherlich auch damit zusammen, dass im Rahmen des Fachanwalts für Medizinrecht lediglich Grundzüge dieser Rechtsmaterien vorausgesetzt werden. Außerdem gibt es gerade für diese Bereiche Spezialforen, die lange und gut eingeführt sind. Dennoch zeigt die Anzahl von Referaten und die Diskussion im Rahmen von Sitzungen der Arbeitsgruppe das gestiegene Interesse der Mitglieder an diesen Themen. Die Sitzungen der Arbeitsgruppe finden in der Regel im Rahmen der Frühjahrs- und Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft statt.


Nächstes Treffen der Arbeitsgruppe Arzneimittel-, Medizinprodukte- und Apothekenrecht

Vergangene Tagungen

Freitag 31. März – 17. Frühjahrstagung Medizinrecht

Medizinprodukterecht – die kommenden EU-Medizinprodukte und IVD-Verordnungen und neue Haftungskonstellationen
Rechtsanwalt Dr. Boris Handorn, München

19. September 2015 – Herbsttagung in Berlin

„Der PiP-Brustimplantateskandal und seine gerichtliche sowie gesetzgeberische Aufarbeitung – Konsequenzen für das Medizinprodukterecht“
Rechtsanwalt Dr. Volker Lücker, Essen

„Das apothekenrechtliche Fremdbesitzverbot: Apotheken an der Schnittstelle zur Industrie“
Rechtsanwalt Christian Krapohl, Düsseldorf

28. September 2012

Referate:

Aktuelle Änderungen im Arzneimittelrecht
Rechtsanwältin Dr. Kerstin Brixius, Bonn

Die neue Apothekenbetriebsordnung
Rechtsanwalt Dr. Valentin Saalfrank, Köln

7. Oktober 2011

Referate:

„Aktuelle Fragen des Medizinprodukterechts“
Rechtsanwalt Dr. Volker Lücker, Essen

„Retaxationen durch Krankenkassen“
Rechtsanwalt Dr. Valentin Saalfrank, Köln

„Neue Gesetzgebung im Arzneimittelrecht – was kommt auf uns zu?“
Rechtsanwalt Dr. Ingo Schneider, Bremen

8. April 2011 – anlässlich der Frühjahrstagung der AG Medizinrecht

Referate:

Der Abrechnungsweg einer ärztlichen Verordnung
Rechtsanwalt Dr. Valentin Saalfrank, Köln

Arzneimittelregress und Retaxation bei Apothekern
Rechtsanwalt Dr. Jan Wiesener, München

Aktuelle Fragen der Wirtschaftlichkeitsprüfung bei Arzneimittelverordnungen
Rechtsanwalt Jörn Schroeder-Printzen, Potsdam

Das Problem mit den Verordnungsdaten
Rechtsanwalt Karl Hartmannsgruber, München